22.05.2014

Die Farbenmix-Klappentasche


Inspiriert von einigen Bloggerinnen habe ich die 
Farbenmix-Klappentasche auch ohne Klappe genäht. 












Beim Nähen hatte ich ein wenig Probleme bei den  Rundungen in den Ecken. 
Die Innentaschenvariante war mir zu einfach, mir wäre eine andere Unterteilung lieber gewesen. 
Ich habe mich dann dazu entschlossen hinten ein großes Reißverschlussfach  zu integrieren.
 
Den Verschluß-RV auf diese Art habe ich zum ersten Mal gemacht und da fand ich die Anleitung etwas irritierend. Macht man das immer so? Dass man zuerst umbügelt und näht und dann auf den RV? Wäre es nicht sinnvoller das rechts auf rechts zu nähen und dann durch die offene Seite zu wenden. Da fehlen mir Erfahrungswerte, wenn ihr Tipps für mich habt, gerne. 

Alles in allem gefällt mir die Form, sowie die Machart ganz gut. Ein wenig hab ich noch rumprobiert mit den Henkeln. Diese Variante gefiel mir am besten.

Und ich habe zweimal verstärkt das Außen- sowie das Innenteil mit H630, ich mag fluffigen Handtaschen gar nicht. Mir gefällt es wenn die Tasche Festigkeit hat. 

Die Tasche hat 80% der Originalgröße.

Liebe Grüße ins Bloggerländle
Martina 

Stoff: Recycling-Jeans
Stickdatei: Eigene

Innenstoff: Swafing
Webband: Farbenmix 

15.05.2014

Und auch beim letzten Nähkurs

wurde wieder fleißig genäht und das Ergebnis kann sich sehen lassen: 



Hübsche große Einkaufstaschen. 










Und ein wenig Spass hatten wir natürlich auch - 
und sowiso - 
wie kann man beim Nähen auch keinen Spass haben?! 
Geht ja gar nicht!! 




Lass noch ein Grüßle da
Martina