24.07.2012

Nochmal Upcycling

Und noch ein Upcycling-Täschchen ist fertig. Für eine allerliebste Freundin. 
Das gefällt mir noch besser als das Erste, diesmal aus einer gebrauchten Jeans. 


Auch von hinten zeigbar.



Diese Größe ist super, ich habe überhaupt keine Schulterschmerzen mehr, 
wie sonst immer wenn ich Umhängetaschen dabei hatte. 
Sie rutscht nicht herunter und es passt alles rein was Frau so braucht. 

Und was macht ihr? 

Seid lieb gegrüßt ♥
Martina 

Kommentare:

Mami Made It hat gesagt…

Das ist aber superhübsch geworden!

Kerstin hat gesagt…

Echt schick mit den Häkelblumen und dem Blümchenwebband so quer drüber. Lockert schön auf und verdeckt wahrscheinlich ne Naht von der Jeans.
LG
Kerstin