23.01.2010

Taschen für Aids-Kinder in Afrika

Ein paar Frauen haben sich bei der HS in einem Beitrag getroffen und
ca. 30 Taschen für ein Dorf in Afrika genäht.
Ich hab zugeschnitten und meine beiden Kinder haben den größen
Teil selber genäht. Sie durften nur sehr einfach sein, weil das Gewicht begrenzt ist.

Hier ist das Dorf:

Und das sind die beiden Taschen:

1 Kommentar:

viri design - Elviras Nähwahn und mehr hat gesagt…

Hey, die sind schön geworden, deine Taschen für Afrika! Sag mal deinen Kindern, dass ich ganz begeistert bin :)

Grüßle, Elvira